Du willst keinen Seelenstrip hinlegen

aber stocksteif und staubtrocken soll deine about-me-Seite auch nicht aussehen?

 

Du willst das „Ding“ jetzt endlich rausbekommen

Aber nach der 5. überarbeiteten Version, weißt du wirklich nicht mehr wo oben und unten ist? 

Ich zeig dir, Wie du eine außergewöhnliche „über mich“-Seite schreibst,

die wirklich zu dir passt und die deine Webseitenbesucher nicht wegklicken.

Sie macht neugierig und wird auf (d)einer Webseite am häufigsten angeklickt. Deine über-mich-Seite. Wieso das?  

weil wir geschichten lieben.

Weil wir hoffen, dort etwas zu finden, mit dem wir in Resonanz gehen. Weil wir uns mit dir verbunden fühlen wollen. Weil wir herauslesen wollen, dass du diejenige welche bist. Und was steht bei dir? Lebensläufe, Von-bis-Auflistungen, ein Abriss deiner schulischen Laufbahn und späteren Karriere?

Gib mir bitte mehr knistern!

So machen es viele auf ihrer Seite. Zahlen, Daten, Fakten. Die Stelle könnte nicht ungünstiger gewählt sein. Stell dir vor da würde stehen: Wer du bist, wofür du brennst, was dich ausmacht, was dich antreibt, wohin es dich zieht, woher du kommst und was um Himmels willen niemals in deinem Kühlschrank fehlen darf!? Gut, über die Sache mit dem Kühlschrank können wir diskutieren.

Hast du schon Tränen in den Augen?

Wenn du also in diesem Moment vor deiner Über-Mich-Seite sitzt und nicht ein klitzekleinesbisschen rührselig wirst beim Lesen deiner eigenen Geschichte – vor lauter „Wow, das bin ich wirklich!“ – dann bist du hier genau richtig!

Der Guide ist für dich, wenn du …

M

keinen Anfang findest

Du sitzt schon seit Ewigkeiten vor dem blinkenden Cursor und außer deinem Namen und vielleicht einem Foto (vielleicht!) steht da einfach noch nichts.

M

kein Ende findest

Du hast deine Über-mich-Seite ca. 15 x neu geschrieben. Umgetextet. Anders angeordnet. Alles in Frage gestellt. Dann war’s endlich gut. Nein, doch nicht.

M

keine Angst hast

Davor, ein bisschen anders zu sein. Davor ein bisschen was auszuprobieren. Davor, die Sache mal ganz anders anzugehen und zu experimentieren.

Es ist nicht so, dass du nichts zu erzählen hättest.

Was dir fehlt ist der Anfang & das Ende.

Hi, ich bin Judith!

ich mag avocados & about-me-seiten.

Bereit deine Individualität zu zeigen? Das geht nämlich auch ohne Seelenstriptease. Ich bin Autorin, Bloggerin & Beraterin für multikreative Unternehmerinnen.

Mit meinen eigenen about-me-Seiten habe ich mich Tage, Wochen und Monate auseinandergesetzt. Ständig im Clinch, mit dem was da stand. Nie zufrieden. Bis ich erkannte, worum es wirklich ging. Dass ich auf meiner about-me-Seite sein darf, wer ich wirklich bin. Mich nicht verstellen muss. Mehr zeigen darf, als das was „üblich“ ist – weil eben mehr da ist. In mir. Plötzlich war’s einfach.

Glücklich, stolz, zufrieden.

Am Schluss lag die Lösung vor meiner Nase. Das Zufriedenheitsgefühl, nach dem ich so lange gesucht habe, war da – endlich passte mein „About me“ wirklich zu mir. In diesem 8-Schritte-Guide zeige ich dir, wie auch du eine über-mich-Seite gestaltest, die dich zufrieden, glücklich & stolz macht. Und anders als so viele andere.

Im Detail

Inhalte, Umfang & Preis

    • Sofortiger Zugang bzw. Download des 11-Seiten-Booklets für STRUKTUR  & INHALT einer besonderen About-me-Page, die keiner mehr einfach so wegklickt (digital)
    • 8 ungewöhnliche Steps (und 2 Shortcuts), die dich zu deiner individuellen, außergewöhnlichen About-me-Page leiten
    • die Skizze meiner About-me-Seite & zwei weitere, kreative Beispiele zur Inspiration (digital)
    • 9 Tipps für den perfekten Feinschliff deiner Texte (digital)
    • SPECIAL BONUS – bei Bestellung bis zum 30.06.2020: 
      10 Plug&Play-Headlines & Subheadlines – digitaler Blueprint (Vorlage) für EYECATCHER-Überschriften

    Den Guide erhältst du für 29,99 Euro zzgl. USt.

    Sie ist ein Unikat und sie will raus.

    deine über-mich-Seite.

    Wie wär's damit …?

    30 Minuten für dein Projekt …

    Kontaktier mich!

    Lass uns miteinander chatten. Im wahrsten Sinne des Wortes via Facebook, whatsApp oder ganz klassisch: wir telefonieren! Dazu vereinbaren wir einen Termin, der für dich reserviert ist. Mach's einfach.

    1 + 14 =

    Pin It on Pinterest

    Share This